Wir sind für Sie da!
                                                                                                                    

Im Trauerfall 

 

Wir sind für Sie da! 
Wir sind telefonisch 24 Stunden erreichbar. Rufen Sie uns an unter  02254/7277.


Ein Todesfall ist für viele Angehörige in erster Linie ein emotionaler Schock, denn auch wenn das Sterben eines geliebten Menschen durch Krankheit oder Alter vorauszusehen war, hinterlässt dieser doch immer eine große Lücke im Leben der Familie und der engen Freunde. Der Schock und die Trauer wechseln sich ab mit dem Gedanken, dass jetzt auch gehandelt werden muss; oder vielleicht hat Sie auch jemand z.B. im Krankenhaus zum Handeln aufgefordert.

Wir bieten den Beistand in diesen schweren Stunden, den wir in gleicher Situation uns selbst von Herzen wünschen würden. Wir wissen welche Schritte in einem Trauerfall unternommen werden müssen und stehen Ihnen schon in den ersten Stunden helfend und verlässlich zur Seite. Es ist richtig, dass Vieles geklärt und organisiert werden muss, aber was wichtig zu wissen ist: vieles hat Zeit. Sie müssen nicht alle Antworten und Entscheidungen vorbereitet haben, bevor Sie das Bestattungshaus kontaktieren. Wir kümmern uns um bürokratische Angelegenheiten, übernehmen eine eventuell nötige Überführung, organisieren auf Ihren Wunsch eine passende Trauerfeier oder eine Beisetzung im engen Familienkreise und bieten Ihnen auch bei der Trauerbewältigung als einfühlsamer Partner eine starke Schulter und entlasten Sie natürlich, wo wir nur können.



  • dlhf_1878310_cm-a
  • Udo Gesthuysen (17) 1
  • Smolny Monika (37) 1
  • Christa Maurer (104)_1



Persönliche Beratung

Wir beraten Sie individuell um eine würdevolle Bestattung und Zeremonie zu organisieren, die Ihren Wünschen und Ihren individuellen Ansprüchen entsprechen.

Wir widmen diesen Wünschen unsere ganze Aufmerksamkeit und gewährleisten Sorgfalt, Qualität und Verlässlichkeit.

Koordination

Wir erledigen sämtliche Behörden-
gänge für Sie und koordinieren den gesamten Ablauf bis hin zur Trauerfeier.

Wir ermöglichen Ihnen, dass Sie Zeit und Ruhe haben, um Ihrem lieben Verstorbenen zu gedenken.


Art der Bestattung 

Je nach Lebenseinstellung und Wünschen des Verstorbenen arbeiten wir eine religiöse oder eine weltliche Zeremonie aus.

Wir beraten Sie bei der Auswahl des Trauerdrucks, der Blumen und der Musik bis hin zu dem Trauerkaffee so, dass Sie das Leben und die Erinnerungen an die geliebte Person widerspiegeln. 



Was kann ich vor dem persönlichen Trauergespräch vorbereiten?  

  • Personalausweis oder Reisepass
  • Urkunde die den aktuellen Familienstand der/des Verstorbenen wiedergibt
    (ledig = Geburtsurkunde, verheiratet = Heiratsurkunde, geschieden = rechtskräftiges Scheidungsurteil und die Heiratsurkunde).
    Diese Unterlagen befinden Sie meist im Stammbuch.
  • Übersetzungen der oben genannten Dokumente, falls die/der Verstorbene nicht in Deutschland geboren wurde oder in einem anderen Land geheiratet hat. 


Folgendes können Sie vorbereiten, wenn Sie vor unserem Gespräch die Zeit dazu finden:

  • persönliche Kleidung, die der/dem Verstorbenen angekleidet werden darf
  • Beigaben für den Sarg oder die Urne, wie ein Brief, ein Foto oder persönliche Gegenstände
  • Krankenkassenkarte, Rentennummer/n, Versicherungsunterlagen 
  • Angaben zum Trauerdruck